Samstag, 15. Dezember 2012

Winter-weihnachtlich inspiriertes AMU

Hallo ihr Lieben :)
Heute habe ich endlich Zeit, euch ganz schnell ein AMU zu zeigen, das ich eigentlich schon am Dienstag mehr oder weniger getragen habe. Ich war nämlich krank und wusste nichts mit meiner freien Zeit anzufangen...also habe ich mir meine "Storm" Palette von Sleek gegriffen und ein bisschen was ausprobiert. Herausgekommen ist ein rötlich-burgunder-goldener Look oder wie auch immer...ich war auf jeden Fall zufrieden damit, deswegen habe ich mich dick eingepackt, bin raus in den Garten gestapft und hab für euch ein, zwei Fotos gemacht ;)

Verwendet habe ich den rötlichen Ton der Palette auf dem kompletten Lid, den hellsten Ton als Highlight und das kräftigste Gold als kleiner "Blickfang" in der Mitte des Lids (mit einem Pinsel leicht aufgetupft). Auf der Wasserlinie habe ich den p2 "Open up your eyes" pen aufgetragen, dann einen Lidstrich gezogen und Wimpern getuscht ;)
Natürlich weiß ich, dass nicht alle diese Palette von Sleek besitzen, aber ich denke, dass dieses AMU ganz leicht mit anderen Lidschatten nachzustellen ist, weswegen ich mich entschieden habe, euch die Bilder nicht vorzuenthalten.




Und das war es auch schon. Vielleicht konnte ich euch ja eine kleine Anregung für euer nächstes Advents-AMU liefern oder so ... :) Ich überlege sogar, einen ähnlichen Look an Heiligabend zu tragen ^^
Bis bald,
Finja ♥

Kommentare:

  1. Hübsche Amu! Ich finds toll, wie die Farben zwischen Violett und Gold changieren, oder zumindest sieht es so aus. ;)

    Liebe Grüße
    ~Alina~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahh, ich meinte natürlich "hübsches", konnte das jetzt nicht so stehen lassen. :D

      Löschen
    2. Kann ich verstehen, ich hasse es auch, Tippfehler in Kommentaren zu entdecken :D
      Danke für das Kompliment, ich freu mich total, dass das Gold tatsächlich den gewünschten Effekt erziehlt hat und aussieht, als wäre es ein Teil des anderen Lidschattens :)

      Löschen